Power BI Grundkurs – basic course – Part 2

Spaltenprofil – Column profiling

Anklicken für kurze Anleitung/ Click to see dynamic content

Öffne den Power Query Editor – gehe zur linken unteren Ecke und klicke auf Spaltenprofil – wähle eine der Möglichkeiten

_____________________

Open the Power Query Editor – go to the lower left corner and click on Column Profile – choose one of the options

Ein kurzer Gedanke dazu – A brief thought about this

In Power BI werden die Datentypen Standardmäßig anhand der ersten 1000 Zeilen identifiziert. Es ist aber Möglich im Power Query Editor diese Option umzustellen. Man kann die Option aber auch ausschalten, in den Optionen unter Datei – Optionen und Einstellungen – Optionen:

______________________________

In Power BI, by default, data types are identified by the first 1000 rows. However, it is possible to change this option in the Power Query Editor. You can also deactivate this option in the options under File – Options and Settings – Options:

Dieser Beitrag wurde unter Power BI veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code