AllgemeinPower BI

My first Power BI Report – Part 1

Tipps and Tricks befor you start…. oder auch: “Welche Fragen muss ich mir stellen”

Power BI hat sich seit dem Public Release im July 2015 zu einem der meist verwendetsten Self-Service-BI (SSBI) Tools am Markt entwickelt. Das umfangreiche Funktionsangebot ist nicht nur für große Unternehmen interessant, sondern findet auch im KMU-Bereich großen Zuspruch. Dies hat sicherlich auch mit dem relativ simple Lizenzierungsmodell zu tun womit sich Microsoft positiv von anderen Anbietern unterscheidet.

Aber genug er Rederein, werfen wir nun einen Blick auf das Tool und was man beim erstmaligen erstellen eines Berichts beachten sollte/könnte. Dabei werde ich auf die aus meiner Sicht zentralsten und wichtigsten Punkte eingehen und das kurz und prägnant… endlos lange und ausführliche Abhandlungen findet man hier vergeblich. Wir konzentrieren uns hier auf Wesentliche! …Yoda ist auch kein Freund der vielen Worte 😉

Vorraussetzungen:

  • Power BI Desktop Installation
  • Power BI Service Account

Im diesem ersten Teil der “My first PowerBI Report”- Reihe, widmen wir uns 2 zentralen Fragen:

Fragen 1: “Ändern sich die Pfade zu den Datenquellen?”

Fragen 2: “Wie binde ich meine Daten am besten an? “

Nächste Seite – Fragen 1: “Ändern sich die Pfade zu den Datenquellen?

Tags: Allgemein, Power BI
Forms, Power Automate und Power BI
Power BI Governance
Menü