Allgemein

Filter design with Bookmarks/Filterdesign mit Lesezeichen

In diesem kurzen Blogpost erkläre ich euch in 3 Schritten, wie ihr euren Bericht mit gut gesetzten Lesezeichen eindrucksvoll gestalten könnt.


In this short blog post, I explain in 3 steps how you can make your report impressive with well-placed bookmarks.

Step 1

Als erstes erstellen wir einen Button zum aufrufen Filter. Geht dazu auf Schaltflächen einfügen und wählt Leere Schaltfläche. Danach geht auf ausfüllen und wählt ein entsprechendes Bild für euren Filter.


First we create a button to call up the filter. To do this, go to Insert Buttons and select Empty Button. Then go to Fill and select an appropriate image for your filter.

Step 2

Im nächsten Schritt erstellen wir die Filter für den Report. Wählt dazu das Visual Datenschnitt aus und fügt die Felder ein die Ihr filtern möchtet. Danach fügt eine kleine Rechteckform als Hintergrund ein, diese findet ihr unter Einfügen und Formen. Als nächstes fügt eine Textbox unter Einfügen ein und beschriftet diese mit “FILTER”. Als letztes fügen wir nun noch eine Leere Schaltfläche ein und ändern die Form in Oval um. Fügt noch den Text “OK” hinzu und stellt bei den Einstellungen “Ausfüllen” bei “OnHover” die Farbe auf grün. Ihr könnt da natürlich auch in den Farben variieren.


In the next step we create the filters for the report. Select the visual slicer and insert the fields you want to filter. Then insert a small rectangular shape as a background, which you will find under Insert and Shapes. Next, insert a text box under Insert and label it “FILTER”. Finally, we insert an empty button and change the shape to oval. Add the text “OK” and set the colour of “OnHover” in the “Fill” settings to green. Of course, you can also vary the colours.

Step 3

Im letzten Schritt öffnet unter Ansicht die Lesezeichen und Auswahl Ansichten. Nun fügt noch ein großes Rechteck ein und verringert die Transparenz um die Filter in den Fokus zu setzen. Schiebt die Form in der Auswahlansicht nach den Filtern, Rechteck, Textfeld und Schaltfläche. Nun sollten die Filterelemente im Fokus stehen. Klickt in der Lesezeichen Spalte auf Hinzufügen und fügt ein Lesezeichen welches “Aktive Filter” heißt. Geht nun in die Auswahl Spalte und blendet die Filterelemente aus und fügt ein neues Lesezeichen hinzu welches “Deaktivierte Filter” heißt. Als letztes klickt auf die Schaltfläche mit dem Filter Icon Bild und geht in die Eigenschaftenleiste und klickt auf Aktion – wählt das Lesezeichen “Filter aktivieren” aus. Testet ob das Lesezeichen funktioniert und wählt dann in der Schaltfläche wo “OK” drin steht “Deaktivierte Filter” in der Eigenschaftenleiste unter Aktion aus. WICHTIG: Klickt bei euren Lesezeichen auf die drei Pünktchen auf der rechten Seite und nehmt den Hacken bei Daten raus. Das ist sehr wichtig, damit eure Filter auch übernommen werden.


In the last step, under View, open Bookmarks and Select Views. Now add a large rectangle and reduce the transparency to bring the filters into focus. Move the shape in the selection view to the filters, rectangle, text field and button. Now the filter elements should be in focus. Click on Add in the Bookmarks column and add a bookmark called “Active Filters”. Now go to the Selection column and hide the filter elements and add a new bookmark called “Deactivated filters”. Finally click on the button with the filter icon picture and go to the properties bar and click on action – select the bookmark “Activate filter”. Test if the bookmark works and then in the button where it says “OK” select “Deactivated Filters” in the property bar under Action. IMPORTANT: Click on the three dots on the right-hand side of your bookmarks and remove the tick from Data. This is very important so that your filters are also applied.

DEMO File

Falls Ihr schauen wollt ob Ihr richtig liegt gibt es hier das Demo File (Power BI Desktop – Dezember 2021)/ If you want to see if you are right, here is the demo file (Power BI Desktop – December 2021)

DEMO-FILE

Tags: Allgemein
Filter and Smart narrative/ Textbox Visual
That was my 2021
Menü